Die Gründer

Individuelles Bier einfach zu Hause selber zu Brauen sowie Bier aus hochwertigen Rohstoffen herzustellen und damit die Heimbrau-Revolution voranzutreiben ist unsere Leidenschaft. Wir lieben es, den Biermarkt von neuen Seiten zu betrachten und neue Wege zu gehen. Unsere Passion liegt in der Kreation einmaliger Erlebnisse und Gemeinschaftsmomente. Wir lieben die Vielfalt des Bieres und sind ein ebenso charakterstarkes und vielfältiges Team wie die Bierkreationen mit dem Braufässchen.



Braufässchen Gründer Wolfgang Westermeier

Der Wissenschaftler


Wolfgang Westermeier

Das Bestehende kritisch zu hinterfragen, neue Ansätze und Perspektiven zu finden – den ‚Status Quo‘ zu verändern, das ist seine Passion. Durch seine Analyse strukturiert er alles Wissen und verarbeitet alles zu neuen Erkenntnissen. Je intensiver ein Schaffensprozess ist, desto wohler fühlt sich Wolfgang.
Deshalb hat er auch begeistert die theoretische Grundlagenforschung gegen die anwendungsorientierte, unternehmerische Forschung getauscht und tobt sich nun jeden Tag auf der Suche nach dem ultimativen Biererlebnis in unserem hauseigenen Labor aus.

Wolfgangs Lieblingsbier: Pils mit Limette und Guarana


Braufässchen Gründer Ping Lu

Der Tüftler


Ping Lu

Jedes Problem sieht er lediglich als neue Herausforderung, wodurch es ihm gelingt, sich in jede Aufgabe einzuarbeiten. Für Ping ist nichts zu schwer oder zu kompliziert. Durch geschickte Analyse und das Programmieren von individuellen Tools strukturiert er unsere Prozesse und sorgt damit sowohl für einen reibungslosen Bestellablauf über unsere Internetseite als auch für effektive Arbeitsabläufe. Dabei hat er stets höchste Ansprüche an sich selbst und sein Umfeld und ist damit immer einen Schritt voraus.

Pings Lieblingsbier: Weißbier mit Bourbonholz


Braufässchen Gründer Dominik Guber

Der Rockstar


Dominik Guber

Dominik lebt für die Bühne und liebt es, das Braufässchen der Welt vorzustellen. Er ist unser Sprachrohr und eröffnet uns damit ständig neue Möglichkeiten. Dinge, die Dominik anpackt, erliegen seinem Hang zur Perfektion. Sein Lebensmotto: „Immer Vollgas“. Deshalb hat er sich auch dazu entschieden, seine Konzernkarriere an den Nagel zu hängen und sich stattdessen in das Abenteuer der eigenen Gründung zu stürzen. Diese Begeisterung überträgt er kontinuierlich auf das gesamte Team und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Motivation von uns allen.

Dominiks Lieblingsbier: India Pale Ale