Ab einem Bestellwert von 49,90€ versandkostenfrei für Deutschland und Österreich

Bier-Picknick in München: So wird es perfekt!

Du willst deine Frühlingsgefühle mit Frühlingsbier wecken – und das am besten bei einem gemütlichen Picknick mit Freunden? Hier kommen die besten Spots, eine Picknick-Checkliste, damit ihr nichts vergesst & der ultimative Tipp, um euer Bier kalt zu halten. 

Die besten Picknick-Plätze in München 

Schöne Spots zum Picknicken gibt es in unserem Minga natürlich jede Menge. Unsere Top 5 sind: 

  1. englische Garten picknick bier
    Englischer Garten: Wenn ihr gerne mitten drin im Trubel seid, ist der riesige Park im Stadtteil Lehel eine super Wahl. Rund um den Chinesischen Turm, Eisbach und Schwabinger Bach gibt es immer eine Menge zu gucken und so viel Fläche, dass wirklich jeder mit seiner Picknickdecke einen Platz ergattert. Ihr wollt eurer Park-Picknick in Ruhe genießen: Dann ab in den nördlichen Teil des Englischen Gartens (Tram 16 nach Sankt Emmeram).
  1. Picknick bier selber brauen
    Isar: Ihr wollt nicht nur picknicken, sondern auch grillen? Dann ist die Isar der Klassiker. Als Münchner habt ihr hier euer halbes Leben verbracht, als Zugezogene oder Touris wisst ihr jetzt, wo ihr hinmüsst. Am Flaucher toben die meisten Grillpartys. Erlaubt ist das Grillen zwischen der Brudermühlbrücke im Norden und der Stadtgrenze im Süden. Ein besonders idyllischer Picknick-Spot an der Isar: Die Braunauer Eisenbahnbrücke zwischen Wittelsbacher- und Brudermühlbrücke. Auf dieser Höhe müsst ihr den Grill allerdings zu Hause lassen. 
  1. Olympiapark Bier picknick
    Olympiaberg: Mit einem herrlichen Blick über die Stadt schmeckt das Bier doch gleich viel besser. Der Olympiaberg im Stadtbezirk Milbertshofen-Am Hart hat genau das zu bieten. Auf der Wiese zwischen Aussichtspunkt und Olympia Alm ist in der Regel nicht so viel los. Beim Picknicken könnt ihr hier eine ganz besondere Atmosphäre genießen. 
  1. München Westpark Bier Picknick
    Westpark: Sobald die Sonne sich zeigt, ist Picknicken im wunderschönen Westpark (im Stadtbezirk Sendling-Westpark) an der Tagesordnung. Und auch hier gibt es jede Menge Platz und Grillen ist erlaubt. Auf der Wiese am Westsee könnt ihr den Ausblick auf den See und die asiatischen Pagoden genießen. Für etwas mehr Ruhe und einen ebenso schönen Ausblick: Ab zum Ostufer des etwas kleineren Mollsees. 
  1. Hirschgarten Picknick bier braufaesschen
    Hirschgarten: Hier kann man nicht nur in den größten Biergarten der Welt einkehren, auch Picknicken und Grillen klappt in dem Park, der zwischen Laim und Nymphenburg liegt, wunderbar. Und für Tierfreunde ist der Spot ohnehin ein Muss: Wie der Name schon verrät, gibt es hier ein Gehege mit Hirschen. Und die Tiere können sogar gestreichelt und gefüttert werden. 

Was braucht man alles für ein gelungenes Picknick? 

Kühltasche bier bierfass PongBong

Mit dieser Checkliste vergesst ihr nichts Wichtiges: 

  • Bierfass (oder Bierflaschen & Flaschenöffner)
  • Kühltasche für das Bier
  • Grill
  • Picknickkorb oder -tasche
  • Leckereien aus dem Feinkostladen oder zünftige bayerische Brotzeit (Obadza, Brezn, Radi etc.), evtl. Grillgut
  • Frischhalteboxen für das Essen
  • Brotbeutel oder Stofftasche für die Brezn, Semmeln etc.
  • Becher, Teller und Besteck
  • Servietten oder Küchenrolle
  • Picknickdecke (mit isolierender Schicht, um Feuchtigkeit abzuhalten)
  • Müllbeutel für das Aufräumen danach
  • Sonnencreme & Mückenschutz
  • Für die Unterhaltung: Musikbox, Spielkarten, Frisbee, Federball etc.  

Welches Bier trinkt man im Frühling? 

Du fragst dich welche Biersorte am besten zu einem Frühlings-Picknick passt? Obwohl einige Biere als „Frühlingsbier“ bezeichnet werden, handelt es sich dabei um keine spezielle Biersorte. Es sind aber Biere, die nur in dieser Jahreszeit verkauft werden, weil sie sich besonders dafür eignen, zum ersten Picknicken im Jahr getrunken zu werden

Im Vergleich zu dunklem, starken Winterbier ist ein Frühlingsbier eher hell, leicht, süffig und hopfenbetont. Es kann auch etwas fruchtiger schmecken. Wie der Frühling eben! 

In der Flasche kannst du zum Beispiel diese Frühlingsbiere kaufen: 

  • Frühlingsbier – Kaiser Brauerei
  • Frühlingsbier – Privatbrauerei Ayinger
  • Hofbräu Maibock
Bier selber brauen Indian Pale Ale Braufässchen

Wenn du beim Picknicken ein selbst gebrautes Frühlingsbier ausprobieren willst, eignet sich zum Beispiel unser Braufässchen-Set für das hopfenbetonte India Pale Ale oder auch der süffige bayerische Klassiker: Das Helle. Nicht vergessen: Sieben Tage vor dem Picknick brauen. Zum Glück geht das mit unseren Sets super fix, mehr als zehn Minuten musst du nicht investieren.

Gekühltes Bier zum Picknick

kühltasche bier bierfass selber brauen

Aber was wäre ein Picknick mit warmen Bier? Eben. Probiere mal gleich unsere PongBong-Kühltasche: Sie ist speziell für 5-Liter-Bierfässer mit Zapfhahn geeignet. Natürlich auch für dein Braufässchen! 

Was du von der Biertasche hast? 

  • Keinen Stress mehr: Du musst nicht an Kühlakkus denken.
  • Dein gekühltes Bier bleibt mehr als doppelt so lange kalt.
  • Du kannst das Bier direkt aus der Kühltasche zapfen.
  • Die Kühltasche lässt sich easy reinigen, auch nachdem sie stundenlang in der dreckigen Wiese lag. 

Worauf wartest du noch: Gekühltes Bierfässchen einpacken, Reißverschluss zu und los geht’s. Hier findest du noch mehr Informationen zu unserer PongBong Kühltasche!

Back to the top
DE
DE