VERSANDKOSTEN GESCHENKT AB EINEM BESTELLWERT VON 50€! JETZT ZUGREIFEN!

WELCHE CIDERBRAUSETS GIBT ES?

FRUCHTIG LECKERER CIDER - SCHNELL & EINFACH SELBER BRAUEN

Nicht nur unser Bier lässt sich in 7 Tagen brauen: Wir haben auch BrauFässchen für Apfelcider im Angebot. Das fruchtige Getränk ist perfekt für laue Sommerabende unter freiem Himmel. Und der beste Grund, deine Freundinnen und Freunde zum gemeinsamen Brauen und Trinken zusammenzutrommeln.

Welche Ciderbrausets gibt es?

Du hast einen Mädelsabend, Junggesellinnenabschied oder eine Sommerparty geplant? Oder ganz einfach mal Lust auf ein anderes Getränk als Bier? Wir haben bei BrauFässchen zwei leckere Sorten Cider für dich im Angebot, die du schnell und einfach selber brauen kannst: Apfel- und Birnencider. Die Schaumweine haben einen Alkoholgehalt zwischen 5,2 und 5,5 Prozent. Du trinkst am liebsten süßen Cider? Dann ist unser Apfelschaumwein genau richtig für dich: Er schmeckt mild, süß und hat eine leichte Zitrusnote. Unser Birnenschaumwein ist nur leicht süßlich, schmeckt frisch und hat eine angenehme Birnennote.

  • Apfelcider
    BrauFässchen Cider Brauset Apfel
    Verkäufer
    BrauFässchen
    Normaler Preis
    €31,90
    Sonderpreis
    €31,90
    Einzelpreis
    €6,65pro l
  • Birnencider
    Birnencider
    Verkäufer
    BrauFässchen
    Normaler Preis
    Ausverkauft
    Sonderpreis
    €31,90
    Einzelpreis
    €6,65pro 
 ALLE PRODUKTE ENTDECKEN!  
 

Ist Cider ein Bier?

Cider entsteht zwar ebenfalls durch Gärung, hat mit Bier aber sonst nichts gemeinsam. Schließlich enthält er weder Hopfen noch Malz. Warum die beiden Getränke trotzdem oft in einen Topf geworfen werden? Womöglich liegt es daran, dass Cider anders schmeckt als Wein und außerdem oft in Bierbrauereien produziert wird. In jedem Fall ist er eine tolle Alternative für Personen, die einen süßen, lieblichen Geschmack dem herben von Bier vorziehen. 

Wo ist der Unterschied zu Apfelwein und Cidre?

Cider, Cidre, Apfelsekt, Apfelschaumwein, Apfelwein, ja was denn nun? Meinen all diese Begriffe etwa ein und dasselbe? Es ist folgendermaßen: Der englische Cider und der französische Cidre sind im Grunde das gleiche Getränk, sie fallen in die Kategorie Apfelschaumwein oder Apfelsekt. Um sie herzustellen, werden Äpfel gepresst und in einem geschlossenen Tank oder einer Flasche vergoren. Die Kohlensäure, die bei der Gärung entsteht, wird im Getränk gebunden. Cider bzw. Cidre sprudelt also. Und hier liegt auch der Unterschied zu deutschem Apfelwein: Bei diesem lässt man die Kohlensäure, die natürlich entsteht, entweichen. Das Ergebnis ist ein stilles Getränk.

WAS IST IM CIDERBRAUSET ALLES ENTHALTEN?

Cider BrauFässchen Anleintungen Instructions

 

Unser Ciderbrauset enthält alles, was du zum Brauen von 5 Litern Apfel- oder Birnencider benötigst. Zusätzlich brauchst du nur Equipment, das du in der Regel zu Hause hast: Einen Wasserkocher, Messbecher und einen Kühlschrank, in dem das BrauFässchen aufrecht stehen kann. Wenn du nicht genügend Platz für das 27 cm hohe Fass hast, nimm einfach das Gemüsefach heraus. Hinzufügen musst du nur Leitungswasser oder stilles Mineralwasser, wenn dir das lieber ist. Du brauchst – wie bei unseren Bierbrausets – keine Flaschen zum Abfüllen, da du das Getränk direkt aus dem Fass zapfen kannst. Im Set, das du von uns zugeschickt bekommst, ist ein Gärbehälter, ein Druckventil, die Zutaten für den Cider und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du deinen Cider selber braust, enthalten. Unsere Rezepturen enthalten ausschließlich die besten Rohstoffe. Alle Zutaten werden im Herzen von München abgefüllt und verpackt. Dein BrauFässchen-Set enthält folgende einzeln verpackte Inhaltstoffe in der jeweils richtigen Menge:

1. Fruchtsaftkonzentrat

Du bekommst von uns je nach Bestellung einen Beutel Apfelsaft- oder Birnensaftkonzentrat zugeschickt. Bei der Gärung entsteht aus dem Saft dein selbstgebrauter Cider.

2. Hefe

Außerdem ist in deinem Set eine Packung Hefe enthalten, die mit Nährstoffen versetzt wurde. Während der Gärung wandelt die Hefe den Zucker aus dem Saftkonzentrat zu Alkohol und Kohlensäure um.

3. Natürliches Apfelaroma

 Zusätzlich erhältst du von uns eine Flasche flüssiges natürliches Apfelaroma, das mit Süßungsmitteln versetzt ist. Es sorgt für den leckeren, frischen Geschmack deines Ciders. 

 

WIE BRAUE ICH MEIN CIDER SELBER: SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG? 

Wie bei unseren Bierbrausets sind auch für das Brauen unseres Ciders keine Vorkenntnisse nötig. Die Vorbereitungen dauern nur etwa 10 Minuten: Du gibst die mitgelieferten Zutaten in einer bestimmten Reihenfolge zusammen mit Wasser in das Fass und verschließt das Ventil. Die genaue Anleitung bekommst du von uns zugeschickt. Dann lässt du den Cider fünf Tage bei Raumtemperatur gären. Anschließend stellst du das Fass zwei Tage aufrecht in den Kühlschrank, damit der Cider reifen kann.

DE
DE