FREE SHIPPING FOR ORDERS OVER 49,90€*! GET IT NOW! *for Germany and Austria

Die besten DIY-Ideen für dein leeres BrauFässchen

BrauFässchen-Blumentopf

BrauFässchen Pils Brauset

Das Bier, dass du mit einem unserer Brausets selbst gebraut hast, ist geschlürft? Dann benötigst du folgende Utensilien, um das leere 5 Liter-Fässchen in einen Blumentopf zu verwandeln: 

  • Blechmeißel
  • Hammer
  • Schmirgelpapier
  • Akkuschrauber

Öffne das Fass mit Hammer und Blechmeißel, indem du den Deckel

ringsherum Stück für Stück aufklopfst. Schmirgle dann die scharfen Kanten mit dem Schmirgelpapier so lange ab, bis man sich daran nicht mehr verletzen kann.

Damit das Gießwasser aus dem Blumentopf ablaufen kann, solltest du mit einem Akkuschrauber noch zwei, drei Löcher in den Boden des Fasses bohren. Und schon kann es losgehen: Erde rein und bepflanzen!

Blumentopf Braufässchen

BrauFässchen-Windlicht

Wie der Sommerabend im Garten noch lauschiger wird? Mit einem Windlicht! Um eines aus einem leeren BrauFässchen-Fass zu zaubern, brauchst du:  

  • Blechmeißel
  • Hammer
  • Schmirgelpapier
  • Akkuschrauber
  • Draht
  • Großes Jumbo-Teelicht

Öffne den Deckel deines leeren BrauFässchens mit Blechmeißel und Hammer und schleife alle scharfen Kanten mit Schmirgelpapier ab. Nun bohrst du mit einem Akkuschrauber Löcher in die Wand des Fässchens: Je mehr und je größere Löcher du bohrst, desto mehr Licht dringt später aus dem Fässchen nach außen.

Wenn du das Fässchen aufhängen willst, benötigst du zusätzlich einen Draht, für den du jeweils seitlich oben am Fass zwei Löcher bohrst, um ihn wie einen Henkel an das Fässchen anzubringen. Nun stellst du ein großes Teelicht in das Fass – und schon kann der laue Sommerabend kommen.  

Braufässchen Upcyling Geburtstag

BrauFässchen-Bierschwein

Auf der Suche nach einem Geschenk für einen Bierfan? Wie wäre es mit einem Biertier? Mit unserer Anleitung verwandelst du ein leeres BrauFässchen-Fass in den Körper des Schweins – und vier Flaschen Bier in seine Beine.

Diese Utensilien benötigst du:

  • Vier Flaschen Bier
  • Frischhaltefolie
  • Durchsichtiges Klebeband
  • Zwei Schokomünzen
  • Schwarzer Permanentmarker
  • Kleine leere Dose, z.B. Ananasdose
  • Zwei rote Schokoriegel, z.B. Kitkat
Upcycling Braufaesschen

Los geht’s! Wickel die vier Flaschen als Beine mit der Frischhaltefolie an das leere BrauFässchen, das den Körper des Schweines darstellen soll. Funktioniert am besten zu zweit!

Male dann mit dem schwarzen Marker zwei Nasenlöcher auf den Deckel der Ananasdose und klebe die Dose mit durchsichtigem Klebeband mittig als Schnauze an den Deckel des Fasses. Dann greifst du noch mal zum schwarzen Marker und malst zwei Pupillen auf die goldenen Schokomünzen. Diese befestigst du nun mit Klebeband als Augen über die Dosennase deines Bierschweins.

Last but not least: Klebe die zwei Schokoriegel als Ohren seitlich am Fässchen fest. Und tadaa: Dein Bierschweinchen ist fertig.

BrauFässchen-Ofen 

Ein bisschen komplizierter wird es, wenn du dir aus einem leeren BrauFässchen ein Hobo-Ofen bzw. eine Feuerstelle basteln willst. Zum Glück gibt es ein Youtube-Video mit einer detaillierten Anleitung:

https://www.youtube.com/watch?v=pIQJ4LaoWhk 

Du benötigst:

  • Neben dem 5 Liter-BrauFässchen eine weitere Dose, die in das BrauFässchen-Fass hineinpasst
  • Permanentmarker
  • Bohrer
  • Großer Nagel
  • Hammer
  • Blechmeißel 

Um deinen Ofen anzuwerfen, fehlen dir dann nur noch Kaminanzünder und etwas Kleinholz. Und schon kannst du mit einer Emaille-Pfanne etwas Leckeres auf dem DIY-Ofen brutzeln lassen.

EN
EN